CentoBot – Trading Robot Review & Benutzer-Feedback 2021

CentoBot ist eine Sammlung von Cryptocurrency-Handelsrobotern, die entwickelt wurden, damit Kunden von einem der volatilsten Finanzmärkte profitieren können. CentoBot wird für den automatisierten Kryptowährungs- und Forex-Handel auf konformen Plattformen verwendet.

Allgemeine Informationen

CentoBot kam 2017 auf den Markt und wird für den automatisierten Handel mit einer begrenzten Anzahl von Assets verwendet. CentoBot wurde von einem Expertenteam der Cent Group LTD. unter dem Fintech-Unternehmen Finance Group Corp. entwickelt.

CentoBot wird über die offizielle Website unter www.CentoBot.com vermarktet. Der Inhalt der Website ist in mehreren Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Thailändisch, Französisch, Russisch, Arabisch, Spanisch, Deutsch und Chinesisch, und Kunden können von fast jedem Land aus auf die Website zugreifen. Es gibt einige Länder, in denen CentoBot aufgrund von Vorschriften nicht öffentlich vermarktet oder verkauft werden darf. Die Kunden können den Kundendienst über einen speziellen Live-Chat und per E-Mail erreichen.

Vorteile und Nachteile

CentoBot bietet seinen Kunden mehrere Vorteile, von denen einige sind:

Dedizierter Kundensupport: Die Kunden von CentoBot können auf einen dedizierten Live-Kundensupport zugreifen. Die Kunden können eine schnelle Antwort auf ihre Fragen erhalten, und die Lösung von Problemen ist schnell.

Schnelle Plattform: Geschwindigkeit ist sehr wichtig für den Handel auf dem Forex-Markt. Kunden, die CentoBot nutzen, können sich auf einen Roboter verlassen, der dank der Glasfasertechnologie eine schnelle Ausführung der Trades gewährleistet.

Anpassbare Roboter: Kunden, die es bevorzugen, können ihren Roboter so anpassen, dass er so handelt, wie sie es wünschen. Dies ist besonders nützlich für Trader mit fortgeschrittenen Fähigkeiten, die mehr mit Robotern machen wollen.

Fortschrittliche Handelsroboter: Kunden haben Zugang zu einigen der fortschrittlichsten Handelsroboter der Welt. Die Roboter werden mit der neuesten Technologie der künstlichen Intelligenz und neuronalen Netzwerken entwickelt. Die Roboter können innerhalb kurzer Zeit Millionen von Trades erlernen und verarbeiten und intelligente Handelsentscheidungen treffen – all dies trägt dazu bei, die Rendite des Handelskapitals zu verbessern.

Engagierte Kundenbetreuer: Die Kunden von CentoBot erhalten dedizierte Manager, die ihnen helfen, den Umgang mit dem Roboter zu verstehen.

Große Auswahl an Einzahlungsmethoden: Die Kunden von CentoBot können ihre Konten mit über 15 Einzahlungsmethoden finanzieren, einschließlich Kreditkarten und Kryptowährung. Kunden sind in der Anzahl der Möglichkeiten, mit denen sie Geld einzahlen oder von den kompatiblen Broker-Plattformen abheben können, nicht stark eingeschränkt.

Ausgezeichnete Benutzererfahrung: Der Handel mit CentoBot bietet eine einzigartige Benutzererfahrung, die wohl unübertroffen ist. Kunden ohne Vorkenntnisse oder Erfahrung können den Trading-Bot leicht navigieren und die Erfahrung genießen.

Niedrige Mindesteinlage, hohe Renditen: Die Broker-Plattformen, auf denen der CentoBot eingesetzt wird, erlauben Kunden eine Mindesteinlage von 250 $.

Keine mobile Plattform: CentoBot wird nicht als mobile Trading-App betrieben. Dies könnte für einige Kunden, die mobile Plattformen bevorzugen, unangenehm sein.

Keine kostenlose Demo: Kunden können den Demomodus von CentoBot nicht testen, es sei denn, sie finanzieren ihr Konto mit der Mindesteinlage. Während dies keine schlechte Politik ist, entmutigt es einige potenzielle Kunden davon, die Handelsplattform zu testen.

Handelsbedingungen

CentoBot kann auf den Plattformen von drei großen Brokern der Branche verwendet werden, um den Kunden die besten Handelsdienstleistungen zu bieten. Kunden können bereits ab $.10 pro Handel investieren, und die Trades können in nur 60 Sekunden ausgeführt werden. Kunden können bis zu 300% und 95% an Gewinnen bzw. Renditen erhalten. Kunden können mit einer Vielzahl von Assets handeln.

Zugrunde liegende Vermögenswerte

CentoBot ist so aufgebaut, dass Kunden mit einer Vielzahl (bis zu 20) von handelbaren Assets handeln können. Dies sind hauptsächlich Kryptowährungen und Forex-Paare. Die wichtigsten Kryptowährungen, die für den Handel verfügbar sind, sind Bitcoin, Litecoin, Etherium und Bitcoin Cash. Es gibt noch einige andere, und sie sind alle bei den drei Partner-Brokern verfügbar.

Handelsplattform

CentoBot ist für den Betrieb auf browserbasierten Handelsplattformen ausgelegt. Es hat eine Integrationsschnittstelle, die das Backend des Roboters mit dem Konto des Händlers synchronisiert. Die Seite selbst ist gut gestaltet mit einer visuell ansprechenden Benutzeroberfläche. Kunden können über das Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke in mehreren Sprachen auf die Webplattform zugreifen. Es gibt eine prominente Schaltfläche mit dem Namen “Registrierung”, und darunter sind die Schritte, die Kunden durchlaufen können, um loszulegen. Die Webplattform ist schnell, übersichtlich und lehrreich. Die Kunden haben Zugang zu einer Menge von Tools, die sie nutzen können. Kunden können Markttrends über Indikatoren wie CCI, STOCH, MACD, WILLIAMS, RSI und TREND überwachen.

Mobiler Handel

CentoBot bietet ab sofort kein mobiles Handelserlebnis für Benutzer. Kunden können nur die webbasierte Handelsplattform nutzen.

Demo-Konto

CentoBot kann auf den Demokonten der Nutzer verwendet werden, ist aber nicht kostenlos. Kunden müssen ihr Handelskonto mit einem Mindestbetrag aufladen, bevor sie auf das Demokonto zugreifen können. Das Demokonto bietet alle bekannten Funktionen, die auch das echte Handelskonto bietet.

Das Demokonto ist für Trader wichtig, da es ihnen hilft, sich mit der Handelsplattform und den Dienstleistungen des Brokers vertraut zu machen.

Konto-Typen

CentoBot ist für den Betrieb auf den Plattformen von drei konformen Brokern gebaut, auf deren Plattformen der Roboter arbeitet. Diese sind BinaryCent, Videforex und RaceOption. CentoBot hat verschiedene Arten von Robotern, die mit verschiedenen Kriterien des Risiko- und Geldmanagements, sowie verschiedenen Indikatoren erstellt wurden. Diese Broker präsentieren die folgenden Kontotypen:

Das Bronze-Konto – dieses Konto ist das billigste und beinhaltet viele Vorteile, einschließlich des Zugangs zu Live-Video-Chat und Trader-Support sowie schnelle Auszahlungen. Der Mindestbetrag, den Kunden einzahlen können, beträgt $250.

Das Silber-Konto – kommt mit einer Mindesteinzahlung von $1000, und Kunden haben Zugang zu engagierten Kontomanagern, einem Web-Master-Kurs, einem 50%igen Bonus und drei risikofreien Trades.

Das Gold-Konto – dieses Konto steht Kunden zur Verfügung, die hohe Beträge einzahlen möchten. Die minimale Menge, die als Handelseinlage akzeptiert wird, ist $3000, und es kommt mit einem 100% Bonus. Außerdem erhalten Kunden mit Goldkonten Schweizer Prepaid-Karten und sogar einen eigenen Kontomanager. Das Goldkonto hat auch die fortschrittlichsten Handelsroboter.

Arten von Handelsrobotern

CentoBot bietet Handelsroboter an, die sich in ihren Fähigkeiten unterscheiden, je nach Art des Kontos, mit dem sie verbunden sind. Die Komplexität und Fähigkeit des Roboters steigt mit dem Wert des Kontos. Einige der Roboter, die den Kunden zur Verfügung stehen, sind:

xCryptoProfit, der mit den CCI- und SRSI-Indikatoren arbeitet, erfordert eine Mindesteinlage von $500 und kann einen täglichen Gewinn von 241% erzielen.
RSIMA Crypto hat eine Mindesteinlage von $2500 und eine tägliche Rendite von 247%.
Cryptobot v2.0 hat einen täglichen Gewinn von 176%. Er arbeitet mit den Indikatoren MACD und RSI.
Bitcoin Algo v2.1, der einen täglichen Gewinn von rund 192% erzielt.
Etherium Rise v1.1 basiert auf der Analyse der Stochastik-Indikatoren und auf dem Commodity Channel Index (CCI). Es ist für alle Konten zugänglich und liefert einen täglichen Gewinn von 102%.
Crypto Majors v1.1 arbeitet mit den Indikatoren MACD und RSI und macht einen täglichen Gewinn von 119%.
Altcoins Combo ist eine Kombination von Handelsbots, die nur mit den Altcoin-Paaren handeln.

Eröffnung eines Kontos

Die Eröffnung eines Kontos bei CentoBot ist einfach. Auf der Homepage der Website gibt es eine Schaltfläche “Registrierung”, die, wenn sie angeklickt wird, eine weitere Seite aufruft, auf der die Kunden ihre persönlichen Daten wie den vollständigen Namen des Händlers, Kontaktdaten und die bevorzugte Kontowährung eingeben können. Auch die E-Mail-Adresse und ein Passwort sind erforderlich.

Sie werden außerdem aufgefordert, einen Broker auszuwählen und einige Optionsfelder anzukreuzen. Schließen Sie die Registrierung ab, indem Sie auf die Schaltfläche “Kostenlos registrieren” klicken. Danach kann der Kunde auf die Anmeldedaten zugreifen, die an die angegebene E-Mail geschickt werden. Der gesamte Prozess ist einfach und leicht.

Abhebung von Geldern

Kunden können Einzahlungen und Abhebungen bei CentoBot entweder über ihre Debit- oder Kreditkarten oder mit einer der 15 akzeptierten Kryptowährungen vornehmen. CentoBot erhebt eine 5%ige Überweisungsgebühr auf Einzahlungen und Abhebungen mit Kreditkarten. Kunden müssen auch einige Dokumente als Identitätsnachweis einreichen, bevor sie abheben können. Die Auszahlung kann sich an Feiertagen und Wochenenden verzögern.

Trader-Schulung

CentoBot bietet kein allgemeines Händlertraining für die Öffentlichkeit oder sogar Besucher an, aber Kunden, die ihr Konto eingezahlt und einen Bot aktiviert haben, haben Zugang zum Live-Support und zu engagierten Kontomanagern. Das Demokonto hilft auch dabei, neue Kunden an die Handelsroboter heranzuführen.

Sollte ich mit CentoBot handeln?

CentoBot als Kryptowährungs- und Forex-Handelsplattform bietet den Kunden, die sich für sie entscheiden, eine Menge Vorteile. Von der glatten und navigierbaren Design der Website, können die Kunden gehen auf eine große Benutzererfahrung zu haben, während der Handel mit einigen der fortschrittlichsten Handelsroboter in der Branche heute. Sprachunterschiede spielen keine Rolle; die Verfügbarkeit der Website in verschiedenen Hauptsprachen kümmert sich darum. Die Kunden können auch auf eine voll funktionsfähige Kundenbetreuung und Kontoverwaltungsunterstützung zu jeder Tageszeit zugreifen. All dies wird durch die unglaublichen Handelsboni gekrönt, die jedes Konto bei der Einzahlung genießen kann.

Geschrieben von financesonline.net

Wer sich mit dem Thema Finanzen befasst, der wird relativ schnell bemerken, dass es hier unglaublich viele Unterkategorien gibt. So gibt es klassische Sparprodukte, den Aktienmarkt, Kryptowährungen und auch Entscheidungen von Staaten, die einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf bestimmte Entwicklungen haben – so etwa, wenn man sich mit Rohstoffen oder auch Devisen befasst. Um hier nicht den kompletten Überblick zu verlieren, sollte man sich das Vergleichsportal financesonline.net merken. Denn hier gibt es nicht nur zahlreiche Testberichte über bestimmte Plattformen, sondern unter anderem auch die neuesten Informationen zu ausgewählten Themen.

financesonline.net ist also der Ratgeber, wenn es darum geht, einen Überblick zu bekommen. Sucht man nach Testberichten über bestimmte Anbieter oder möchte die neuesten Informationen zu einem gewissen Thema, so stellt financesonline.net eine Hilfe dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

roboforex review

RoboForex – Rezension 2021, Erfahrungsberichte & Benutzerbewertungen

moneta markets

Moneta Markets – Broker Review & Benutzer-Feedback 2021