Wie man Ethereum online kaufen kann: Beste ETH-Wallets 2021

Die #2 Blockchain-Plattform und ihr nativer Token, ETH, ist eine der drei wichtigsten Kryptowährungen der Welt. Diese Seite erforscht die Geschichte der Plattform und zeigt, wie und wo man Ethereum kaufen kann.
Wenn Sie in Ethereum investieren wollen, ist es wichtig, alle Fakten zu kennen. Dieser Artikel erklärt alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre ersten Ethereum-Token kaufen.

Vergleichen Sie, wo Sie Ethereum kaufen können, und eröffnen Sie ein Konto

Wenn Sie sich bereits auskennen und den Ether-Token jetzt kaufen möchten, klicken Sie auf einen der Links, um zu einem unserer empfohlenen Broker zu gelangen. Wenn Sie zuerst mehr erfahren möchten, scrollen Sie nach unten.

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine Blockchain-Plattform, die von Entwicklern verwendet werden kann, um Anwendungen zu erstellen und auszuführen, und Ether (Symbol: ETH) ist die native Währung. Die Plattform ist dezentralisiert, d.h. sie wird nicht von einer zentralen Regierungsbehörde wie der Federal Reserve kontrolliert. Stattdessen nutzt sie die Blockchain-Technologie, um Kontostände und Transaktionen demokratisch zu verifizieren, und die Inhaber von Ether können über Governance-Fragen abstimmen.

Im Kern will Ethereum die Art und Weise verändern, wie Apps im Internet heute funktionieren. Finanzdienstleistungen benötigen nicht länger einen Mittelsmann; Smart Contracts und Miner schließen die Lücke. Eine große Anzahl von Kryptowährungsplattformen läuft jetzt auf der Ethereum-Blockchain und deshalb sind ihre nativen Token, wie der Token ZIL von Zilliqa und der Token TRX von Tron, als ERC20-Tokens bekannt.

Die Plattform ging im Jahr 2015 nach mehreren Jahren der Entwicklung unter der Leitung des Gründers Vitalik Buterin live. Es hat sich zunehmend populär in den letzten Jahren und der Preis von Ether hat sich exponentiell als Folge gestiegen. Dieses Wachstum zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung mit seiner zweiten Generation Plattform, Ethereum 2.0, Kanten in Richtung einer Veröffentlichung und sucht Validatoren.

Wie funktioniert Ethereum?

Das Internet hat ein seit langem etabliertes Client-Server-Modell, und Ethereum funktioniert, indem es dieses durch eine dezentralisierte Blockchain ersetzt. Die Plattform wird von vielen Entwicklern genutzt, um Dienste anzubieten, die wir sonst vielleicht nie gesehen hätten. Von Bankgeschäften bis hin zu Wetten funktioniert Ethereum, um Dienstleistungen und Sicherheit durch intelligente Verträge zu verbessern. Seine Ziele sind weitreichender als die der meisten Kryptowährungen, wie z. B. das Ziel von Bitcoin, ausschließlich als elektronische Zahlungslösung zu fungieren.

Ethereum entwickelt das Blockchain-Konzept weiter und zielt darauf ab, Dritte vollständig aus der Gleichung der Datenkontrolle zu entfernen. Erreicht wird dies durch ein Netzwerk von „Knoten“, die von Freiwilligen auf der ganzen Welt betrieben werden, einschließlich Mining-Knoten. Diejenigen, die Ethereum schürfen, werden vom System mit anteiligen Mengen an ETH belohnt.

Wie Sie Ethereum online kaufen, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Finden Sie einen Austausch zu kaufen mit

Wenn Sie versuchen, herauszufinden, wo Sie es kaufen können, ist der erste Ort, an dem Sie suchen sollten, eine Kryptowährungsbörse. Als eine der beliebtesten Kryptowährungen, haben Sie die Qual der Wahl. Wir haben einige der besten ETH-Börsen oben auf dieser Seite aufgelistet. Bei einigen können Sie mit einer Kreditkarte kaufen, andere akzeptieren PayPal-Zahlungen. Für den Moment, hier sind zwei der renommiertesten Börsen.

1- Coinbase: Mit über 20 Millionen Nutzern ist Coinbase eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt. Die Plattform unterstützt ETH, so dass Coinbase eine gute Option sein könnte, wenn Sie schnell und einfach kaufen möchten. Eröffnen Sie ein Coinbase-Konto und investieren Sie jetzt in ETH >
2- Binance: Wenn Sie investieren möchten, ist die Wahl einer seriösen Börse, auf die Sie sich verlassen können, der Schlüssel. Binance hat sich durch jahrelange Zuverlässigkeit einen guten Ruf erworben und verfügt über eine einsteigerfreundliche Schnittstelle. Sie können sofort kaufen, indem Sie heute ein Binance-Konto eröffnen >

Schritt 2. Registrieren Sie sich und finanzieren Sie Ihr Konto

Exchanges verlangen in der Regel, dass Sie Ihre Identität verifizieren, bevor Sie irgendwelche Transaktionen durchführen. Bereiten Sie eine Kopie Ihres Lichtbildausweises vor, da die meisten Verifizierungsprüfungen auf den Börsenplattformen die Vorlage eines solchen verlangen, obwohl dies von Plattform zu Plattform variieren kann. Viele Börsen akzeptieren Gelder sowohl in Form von Fiat- als auch von Kryptowährungen.

Schritt 3. Kaufen Sie Ihre Krypto-Token

Jetzt, wo Ihre Identität verifiziert wurde und die Geldmittel Ihrer Wahl hinzugefügt wurden, ist Ihr Konto bereit. Wenn Sie Fiat-Währung auf Ihrem Konto haben, wie z.B. GBP, gehen Sie auf die Börse und suchen Sie nach dem ETH/GBP-Paar. Wenn Sie es mit einer Kryptowährung wie Bitcoin kaufen, suchen Sie nach dem ETH/BTC-Paar. Wählen Sie den Betrag, den Sie umtauschen möchten, und führen Sie Ihre Transaktion aus. Einfach.

Schritt 4. (Optional) Besorgen Sie sich eine geeignete Wallet

Wenn Sie Ihre Ether-Münzen behalten wollen, um auf langfristige Preissteigerungen zu spekulieren, ist eine Ethereum-Wallet (ähnlich wie eine Bitcoin-Wallet) sehr empfehlenswert. Wallets können online oder eine physische Aufbewahrungsmöglichkeit sein, und sie fügen Ihren Token eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu. Als eine der beliebtesten Kryptowährungen unterstützt fast jede Wallet ETH. Im Folgenden haben wir zwei der Top-Wallets skizziert.

1- Trezor: Hardware-Wallets wie die Tezor-Wallet bieten maximale Sicherheit. Entwickelt im Jahr 2014 als tschechisches Start-up, hat Trezor einen Ruf als eine der besten Hardware-Wallets um etabliert. Holen Sie sich noch heute Ihre eigene Trezor und speichern Sie ETH >
2- Freewallet: Dies ist eine zugängliche und einfach zu bedienende Online-Wallet, die Ihre Investition sicher speichern kann. Freewallet unterstützt auch mehr als 100 andere Kryptos, was es zu einem Wallet mit flexiblen Einsatzmöglichkeiten macht. Wenn Sie ETH in einer Online-Geldbörse speichern möchten, sollten Sie jetzt ein Freewallet-Konto eröffnen >

Wie man mit Ethereum handelt, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Finden Sie einen Broker

Wenn Sie mit ETH handeln möchten, anstatt auf langfristige Preisbewegungen zu spekulieren, müssen Sie Marktschwankungen schnell und effizient nutzen, um Positionen mit Gewinn zu öffnen und zu schließen. Cryptocurrency-Broker ermöglichen Ihnen, dies einfach und sicher zu tun. Soweit es darum geht, wo Sie handeln können, unterstützen die meisten großen Online-Broker Ethereum, wie eToro und Plus500; große und zuverlässige Börsen wie diese sind die besten Orte, um Ethereum zu handeln.

Schritt 2. Geld einzahlen

Krypto-Broker ermöglichen es den Nutzern, ihre Konten mit Fiat-Währung wie, GBP, USD und EUR zu finanzieren. Eine wichtige Sache, die zu beachten ist, sind die Handelsgebühren; stellen Sie sicher, dass Sie ein Auge auf sie haben, weil sie sich schnell ansammeln können.

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie Sie handeln möchten

Die Entwicklung einer guten technischen Handelsstrategie ist etwas, das Zeit und Engagement erfordert, aber die Belohnung kann dramatisch sein. Eine solche Strategie wird sich auf Schlüsselindikatoren und verschiedene Handelsmethoden wie Spread Wetten, CFDs, den Einsatz von Leverage und Shorting beziehen. Beginnen Sie noch heute mit der Entwicklung Ihrer Handelsstrategie mit unserem Einsteigerleitfaden zur technischen Analyse.

Schritt 4. Mit dem Handel beginnen

Ihr Handelskonto ist nun für den Handel vorbereitet, aber sind Sie es auch? Wenn Sie ein unerfahrener Trader sind, empfehlen wir Ihnen, mit einem Demokonto zu beginnen, damit Sie den Dreh raus haben, bevor Sie Ihr Geld auf den Tisch legen. Sobald Sie mit der Funktionsweise des Marktes vertraut sind und sich mit den Risiken wohl fühlen, können Sie mit dem Handel beginnen.

Wenn Sie mit Ether handeln, können Sie eine Long-Position oder eine Short-Position einnehmen. Die Wahl einer Long-Position würde bedeuten, dass Sie in ETH in der Annahme investiert haben, dass es im Wert steigen wird, während die Entscheidung für eine Short-Position bedeutet, dass Sie eine Erwartung haben, dass es im Wert fallen wird. Beides sind potenziell profitable Handelsmethoden, und Sie sollten eine davon auf der Grundlage Ihrer eigenen Due Diligence wählen.

Investoren können auch mit einem sogenannten Leverage handeln. Dabei handelt es sich um einen Service eines Brokers, der es Ihnen ermöglicht, mehr ETH zu handeln, als Sie direkt eingesetzt haben. Während dies jedoch Ihre Gewinne maximieren kann, erhöht es auch Ihre Anfälligkeit dafür, dass sich der Markt gegen Sie bewegt. Wenn Sie ein Anfänger im ETH-Handel sind, würden wir Ihnen raten, sich von Leverage fernzuhalten, bis Sie etwas mehr Erfahrung haben.

Immer noch unentschlossen?

Vorteile

  • Wird häufig in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt
  • Der bevorstehende Start der ETH 2.0 verspricht bedeutende Verbesserungen, einschließlich einer viel angekündigten Verlagerung von Proof of Work (PoW) zu Proof of Stake (PoS).
  • Ethereum ist ein gut geplantes Projekt, das im Gegensatz zu einigen anderen Kryptowährungen über mehrere Jahre hinweg entwickelt wurde

Nachteile

  • Der Start der ETH 2.0 ist garantiert kein einfaches Segeln. Möglicherweise gibt es Kinderkrankheiten
  • Ethereum ist derzeit vielleicht die führende Blockchain für Unternehmen, aber nichts hindert seine Konkurrenten daran, im Wettbewerb zu bestehen, wenn sie sich schneller entwickeln können

Wenn Sie noch nicht bereit sind, in Ethereum zu investieren, hier sind 3 wichtige Überlegungen.

1. Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Ethereum zu kaufen?

Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, ob Sie ein langfristiger Investor oder ein kurzfristiger Investor sind. Eine Investition mit Blick auf den langfristigen Wert könnte sich als profitabel erweisen, da die dezentrale Finanzierung (DeFi) weiter an Popularität gewinnt. Ethereum ist derzeit die führende Unternehmens-Blockchain, und wenn die Version 2.0 dazu beitragen kann, seine Position an der Spitze zu zementieren, sollte der Preis langfristig steigen.

Kurzfristig orientierte Investoren, die auf einen schnellen Gewinn hin handeln wollen, müssen den Fundamentaldaten nicht so viel Aufmerksamkeit schenken. Stattdessen sollten sie sich auf Kurscharts, Trends und Indikatoren konzentrieren, um ihre Handelsentscheidungen zu treffen, wenn der Markt schwankt. Der Handel zum richtigen Zeitpunkt kann sich als lukrativ erweisen, wenn Sie lernen, wie man es richtig macht.

Unabhängig von Ihrer Herangehensweise an den Kauf von Ethereum hilft Invezz, Ihre Investitionsentscheidungen durch regelmäßige Analysen zu festigen. Schauen Sie sich die neuesten Artikel unten:

2. Welches Problem löst Ethereum, und wie sind die Investitionsaussichten?

Ethereum entfernt den Mittelsmann aus den Online-Finanzdienstleistungen. Nicht mehr ein zentrales Gremium leitet die Transaktionen, sondern das System arbeitet unabhängig und demokratisch. Dies wird als großer Gewinn für diejenigen gesehen, die sich gegen das Monopol wehren, das die Banken in der Vergangenheit innehatten, und auch für diejenigen, die Vermögenswerte außerhalb des derzeitigen Finanzsystems halten und tauschen wollen.

Wenn sein Wachstum etwas hergibt, sehen die langfristigen Investitionsaussichten von Ethereum vielversprechend aus. Kryptowährungen werden immer beliebter, und da Ethereum an vorderster Front dabei ist, wird der Preis seines Tokens davon profitieren. Wenn 2.0 das Wachstum der Plattform weiter beschleunigen kann, könnte der Wert noch stärker steigen. Um seinen Erfolg zu sichern, muss sich Ethereum gegen seine Konkurrenten wehren, die Auswirkungen einer möglichen Regulierung abmildern und weiterhin innovativ sein.

3. Wollen Sie ETH auf lange Sicht halten?

Sie können entweder halten Sie Ihre Münzen für die langfristige oder Handel sie in der kurzfristigen, und beide Strategien haben unterschiedliche positive und negative. Wenn Sie sich für eine dieser Strategien entscheiden, werden die wichtigsten Überlegungen, die Sie anstellen sollten, im Folgenden beschrieben.

Überlegungen für eine langfristige Anlagestrategie

Wenn Sie erwarten, dass das Wachstum von Ethereum anhält, sollten Sie etwas von einer Börse kaufen und es in einer Wallet speichern. Wenn Sie versuchen herauszufinden, ob Ethereum eine gute langfristige Investition ist oder nicht, stellen Sie sicher, dass Sie eine Art von Fundamentalanalyse durchführen, ähnlich wie Sie eine Aktie analysieren würden.

Überlegungen für eine kurzfristige Handelsstrategie

Wenn der Handel für kurzfristige Gewinne Ihre Priorität ist, melden Sie sich bei einem Broker mit niedrigen Handelsgebühren an und führen Sie eine technische Analyse durch. Dies wird der Schlüssel zur Erschließung von Werten sein. Wenn Sie ein Muster erkennen, sollten Sie in der Lage sein, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob es ein guter Zeitpunkt zum Kauf oder zum Verkauf ist.

 

Geschrieben von financesonline.net

Wer sich mit dem Thema Finanzen befasst, der wird relativ schnell bemerken, dass es hier unglaublich viele Unterkategorien gibt. So gibt es klassische Sparprodukte, den Aktienmarkt, Kryptowährungen und auch Entscheidungen von Staaten, die einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf bestimmte Entwicklungen haben – so etwa, wenn man sich mit Rohstoffen oder auch Devisen befasst. Um hier nicht den kompletten Überblick zu verlieren, sollte man sich das Vergleichsportal financesonline.net merken. Denn hier gibt es nicht nur zahlreiche Testberichte über bestimmte Plattformen, sondern unter anderem auch die neuesten Informationen zu ausgewählten Themen.

financesonline.net ist also der Ratgeber, wenn es darum geht, einen Überblick zu bekommen. Sucht man nach Testberichten über bestimmte Anbieter oder möchte die neuesten Informationen zu einem gewissen Thema, so stellt financesonline.net eine Hilfe dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

binary com

Binary.com – Broker Review und Trader Feedback

brokereo

Brokereo Review & Opinions: Ist es im Jahr 2021 zuverlässig und sicher?