Finmax Review & Meinungen: Ist es zuverlässig und sicher im Jahr 2020?

Der Broker Finmax ist mit Abstand einer der vielversprechendsten in der Branche der binären Optionen. Trotz der Tatsache, dass das Unternehmen im Jahr 2015 gegründet wurde, sagen viele Finanzexperten eine glänzende Zukunft voraus.

1. Allgemeine Informationen

Finmax ist eine Marke für binäre Optionen, die von der Muttergesellschaft Morris processing Ltd 2 mit Sitz in Sofia, Bulgarien, betrieben wird. Auch wenn der Dienst seine Tätigkeit erst 2016 aufgenommen hat, konnte er bereits die Aufmerksamkeit der Trader auf sich ziehen, da er eine gute Plattform zum Handeln, hilfreiche Tools und einen anständigen Asset-Index bietet. Der Broker wird von FMRRC – der russischen Regulierungsbehörde – reguliert.

2. Vorteile und Nachteile

 Schnelle Handelsplattform: Der Broker hat seine eigene Plattform, die von einem Team aus erfahrenen Tradern und IT-Experten entwickelt wurde.

 Sozialer Handel: Es gibt eine Art Social-Trading-Option, was darauf hindeutet, dass Sie Strategien von erfahrenen Tradern kopieren können.

 Niedrige Mindesteinlage: Die Mindesteinlage und die Mindestinvestition pro Trade ermutigen Amateure, ihre Trading-Karriere zu starten.

 Trader-Schulung: Der Broker bietet nicht nur eine Handelsplattform an – er unterrichtet seine Kunden auch, indem er hilfreiche Bildungsmaterialien, Strategien und Nachrichten bereitstellt. Es gibt einen ganzen Bereich, der der Ausbildung gewidmet ist.

 Demo-Konto: Sie können das Demokonto zu Trainingszwecken nutzen.

 Keine Unterstützung für Windows Phone: Die mobile Plattform ist im Moment nicht für Windows-Geräte verfügbar.

3. Handelsbedingungen

Wenn wir über die Handelsbedingungen sprechen, können wir sagen, dass Finmax die vollen Möglichkeiten hat. Das System und der Kundensupport sind mehrsprachig. Sie können die folgenden Sprachen einstellen: Englisch, Russisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Arabisch. Benutzerfreundliche Plattform mit grundlegenden technischen Indikatoren. Mehrere Arten von Konten für verschiedene Budgets. Ein großer Asset-Index, der Forex-Paare, Aktien, Rohstoffe und Indizes umfasst. Handelssignale, Nachrichten, Analysen und erweiterte Charts. Bonusprogramme. Die beliebtesten und zugänglichsten Zahlungsmethoden. 90% potentieller Gewinn pro Handel und $5 Mindestinvestition pro Handel. Wir denken, dass Finmax-Kunden eine große Unterstützung haben, wenn man all diese Vorteile berücksichtigt.

4. Zugrunde liegende Vermögenswerte

Finmax hat einen Asset-Index, der der Liste der Assets eines Forex-Brokers ähnlich ist. Es hat die volle Bandbreite an Instrumenten: 30 Unternehmensaktien: Sony, Renault, Facebook, BMW, und mehr. 14 Indizes, wie CAC 40, NASDAQ, S&P 500, DAX 30, Nikkei 225, usw. 25 Währungspaare, darunter EUR/USD, GBP/USD, USD/JPY und mehr. 8 Rohstoffinstrumente basierend auf 5 Rohstoffen – Gold, Silber, Öl, Gas, Kupfer, Gold/Silber, Gold/EUR und Gold/GBP.

5. Die Handelsplattform

Wir waren überrascht zu entdecken, dass Finmax seine eigene Plattform hat. Unserer Erfahrung nach verwenden die meisten Binärbroker, vor allem diejenigen, die ihre ersten Schritte machen, eine vorgefertigte Plattform, die von einem Dritten entwickelt wurde.

Die Finmax-Plattform lässt den Handel einfach aussehen. Trotz der Einfachheit ist das System ziemlich fortschrittlich – es gibt technische Indikatoren wie MA, BB, RSI und MACD, 3 Charttypen wie Liniendiagramm, Balkendiagramm und Candlestick-Chart, eine breite Palette von Zeitrahmen und weitere hilfreiche Tools. Es gibt nichts Kompliziertes und Lästiges darin.

6. Mobiler Handel

Die Finmax-Plattform hat auch eine mobile Handelsversion. Sie können Ihre bevorzugten Assets von Ihren Android-, iOS- und Windows-Geräten aus handeln. Die mobilen Plattformen ähneln der primären, die für den PC erstellt wurde.

7. Demo-Konto

Der Broker ignoriert keine Trader mit wenig Erfahrung. Deshalb bietet er ein Demokonto an, das nur für Trainingszwecke gedacht ist. Sie können dort keine realen Gewinne erzielen, da es mit virtuellem Geld arbeitet. Die Funktionen und Instrumente sind jedoch die gleichen.

8. Konto-Typen

Finmax hat mehrere Kontotypen, so dass alle Trader die Finanzmärkte je nach ihrem Budget und Handelswissen genießen können. Hier sind die vier Kontotypen:

Bronze-Konto – Sie sollten mindestens $250 einzahlen und Sie werden für einen Bonus von 25% berechtigt.

Silber-Konto – die Mindesteinlage bei diesem Konto beträgt $1000 und der Bonus – 50%.

Gold-Konto – Sie sollten $5000 oder mehr einzahlen und der Bonus kann 75% erreichen.

Platin-VIP-Konto – dieser Kontotyp ist für Profis gedacht. Wir raten Amateur-Tradern nicht, dieses Konto auszuprobieren. Sie sollten das Finmax-Team anrufen, um den Einzahlungsbetrag und den Bonus zu besprechen, der bis zu 100% betragen kann.

9. Ein Konto eröffnen

Die Registrierung bei Finmax ist recht einfach. Der Kunde muss die Registrierungsseite mit seinem Vor- und Nachnamen, E-Mail, Telefon, Adresse ausfüllen und ein Passwort setzen – und das war’s! Vergessen Sie nur nicht, den gewünschten Kontotyp anzuklicken – Demo oder Real. Indem Sie mit den Geschäftsbedingungen des Brokers einverstanden sind, werden Sie Mitglied.

10. Geldabhebung

Finmax bietet die gesamte Palette an Zahlungsmethoden an. Hier sehen Sie, wie Sie die Gelder einzahlen oder abheben können: Banküberweisung, Kredit-/Debitkarte, wie VISA, Maestro und MasterCard, Online-Zahlungssystem, wie Skrill, Qiwi, Neteller, Yandex Money oder WebMoney. Die Mindesteinzahlung beträgt $100 und es ist erwähnenswert, dass Sie kein Geld abheben können, ohne eine ID-Verifizierung zu durchlaufen.

11. Trader-Ausbildung

Wie bereits erwähnt, gibt sich Finmax große Mühe, seine Kunden mit weniger Handelserfahrung auszubilden und zu unterstützen. Neben dem besprochenen Demokonto gibt es auch einen ganzen Bereich voller Bildungsseiten, wie Glossar, Strategien, Webinare, Lehrvideos, Handelssignale und mehr. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, können Sie auf der FAQ-Seite nach ihnen suchen. Wir schätzen es wirklich, wenn die Broker mit einer anständigen Auswahl an Bildungsmaterialien kommen.

12. Sollte ich mit Finmax handeln?

Finmax hat auf uns einen positiven Eindruck gemacht, vor allem wegen ihrer fortschrittlichen und einfachen Handelsplattform und den Bildungsmaterialien. Das bedeutet jedoch nicht, dass Profis bei Finmax keinen Platz finden – es gibt das VIP-Konto, das eine Menge exklusiver Funktionen hat. Und übrigens, der Broker ist reguliert, hat segregierte Konten und bietet alle Maßnahmen, um Ihr Geld sicher zu halten.

Geschrieben von deepak.artfpa@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Valiant Consultants

Valiant Consultants DFY Amazon Service – Ist es legitim?

invest markets review

InvestMarkets Review & Meinungen: Ist es zuverlässig und sicher im Jahr 2021?