FxPro – Broker Review und Trader Feedback

FXPro wurde 2006 gegründet und ist eine führende Marke für Online-Forex- und CFD-Handelsplattformen, die der FXPro-Gruppe gehört. Die Marke wird von mehreren Tochterunternehmen verwaltet, darunter FXPro UK Limited und FXPro Global Markets Limited.

1. Allgemeine Information

Der Hauptsitz des Maklers befindet sich in Großbritannien in der 13/14 Basinghall Street, City of London, EC2V 5BQ. Ihr operativer Hauptsitz befindet sich in Cryprus, Karyatidon 1, Ypsonas 4180, Zypern, während sich das Verwaltungsbüro in 326, Boulevard des Moulins, Monaco, 98000 befindet. FXPro wurde mit dem Ziel gegründet, seinen Händlern eine breite Palette von Investitionsmöglichkeiten zu bieten. Derzeit umfasst das Produktangebot über 200 verschiedene Finanzinstrumente.

2. Vor- und Nachteile

In mehreren Ländern reguliert : FxPro wird von der Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien und von der Cyprus Securities Exchange Commission (CySEC) in Zypern reguliert. Nach der FCA beträgt das Einlagensicherungslimit 50.000 Pfund, während für CySEC das Einlagensicherungslimit 20.000 Euro beträgt.

Auswahl an Handelsplattformen: FxPro bietet 4 Haupttypen von Handelsplattformen, den MetaTrader 4. Die Märkte MetaTrader 5, FxPro cTrader und FxPro. Jede dieser Handelsplattformen hat ihre eigenen Stärken. Beispielsweise unterstützen die Plattformen MetaTrader 4 und MetaTrader 5 den automatisierten Handel mithilfe von „Expert Advisors“ (EAs).

Hoher Leverage bei 1: 500: Mit dem maximalen Leverage-Verhältnis von 1: 500 können Sie Ihre Handelsmöglichkeiten maximieren, um mit Ihrem begrenzten Investitionskapital maximale Rentabilität zu erzielen.

3. Handelsbedingungen

In Bezug auf die Handelsbedingungen von FXPro bietet der Broker sowohl feste als auch variable Spreads an. Feste Spreads sind nur auf der FXPro MT4-Plattform verfügbar. Die von FXPro angebotenen Spreads sind vergleichsweise wettbewerbsfähig. Beispielsweise beträgt der Mindestspread für die Benchmark EUR / USD 0,6 Pips. Dennoch können Händler für dieses Währungspaar einen durchschnittlichen Spread von 1,4 Pips erwarten. Bei festen Spreads beträgt der Referenz-EUR / USD während der Handelszeiten von 08:00 bis 20:00 Uhr (UK-Zeit) 1,6 Pips und während des Handelsfensters von 21:15 bis 22:50 Uhr (UK-Zeit) 2,5 Pips. Die von FXPro angebotene Hebelwirkung hängt von der Art der Vermögenswerte und der Anzahl der gehandelten Lose ab. Das Verhältnis reicht von 1:33 bis 1: 500. Für Händler, die die cTrader-Handelsplattform verwenden, beginnen die Spreads bei einigen Währungspaaren bei 0 Pips, und für Trades wird eine Provision von 45 USD pro 1 Mio. USD gehandelt.

4. Basiswerte

In Bezug auf die zugrunde liegenden Vermögenswerte bietet FXPro 6 verschiedene Anlageklassen an: Forex, Futures, Indizes, Aktien, Spotmetalle und Spot-Energien. Für Forex umfasst die Auswahl Kryptowährungen, Majors, Minors und exotische Paare. Insgesamt stehen 73 verschiedene Paare zur Auswahl. Für Futures gibt es 10 verschiedene Arten von Futures, die die wichtigsten Indizes abdecken. Für den Indexhandel umfasst die Abdeckung 27 verschiedene Hauptindizes. Der CFD-Handel mit Aktien wird nach den Börsen kategorisiert, an denen sie gehandelt werden. Dazu gehören US-Aktien, UK-Aktien, französische Aktien und deutsche Aktien. Für Spotmetalle bestehen sie aus Gold und Silber, die in USD oder in Euro bewertet sind. Spot-Energien bestehen aus Rohöl und Erdgas.

5. Handelsplattformen

FXPro bietet 6 Haupttypen von Handelsplattformen. Sie umfassen die Märkte MT4, MT5, cTrader, FXPro, FXPro Quant Strategy Builder und cAlgo Algorithmic Trading.

MetaTrader-Plattformen
Die MetaTrader-Plattformen sind die am häufigsten verwendeten Handelsplattformen in der Online-Handelsbranche. Diese Plattformen sind als MetaTrader 4- oder MetaTrader 5-Plattformen verfügbar und verfügen über zahlreiche leistungsstarke Handelstools. Es gibt ein erweitertes Chart-Paket mit einer umfangreichen Bibliothek technischer Indikatoren, die den Handels-Charts überlagert werden können. Darüber hinaus sind die MetaTrader-Plattformen in hohem Maße anpassbar und unterstützen auch den automatisierten Handel.

cTrader-Plattform
Der cTrader ist eine relativ neue Handelsplattform. Es wurde für den Handel mit CFDs entwickelt und wird in der Online-Handelsgemeinschaft immer beliebter. Es ist als Desktop-Client, Webtrader und Mobile Trader verfügbar. Der Hauptvorteil des Handels mit den Märkten mit dem cTrader ist die Tatsache, dass er Zugang zu voller Markttiefe bietet. Mit Aufträgen auf dem cTrader, die auf VWAP-Basis (Volume-Weighted Average Price) ausgeführt werden, können Benutzer dieser Handelsplattform einige der engsten Spreads auf dem Markt erwarten.

FXPro Markets-Plattform
Die FXPro Markets-Plattform ist die neueste Plattform, die zu FXPro Stable of Trading Platforms hinzugefügt wurde. Es ist eine webbasierte Plattform und wurde für mühelosen Handel entwickelt. Händler können mit dieser einzigen Anwendung problemlos ihre Handelskonten verwalten und auf die Märkte zugreifen. Zu den Hauptfunktionen der Plattform gehören der Zugriff auf die gesamte Markttiefe, wettbewerbsfähige Spreads, erweiterte Charts und der Handel mit einem Klick.

Algo-Handelsplattformen
Für den algorithmischen Handel bietet FXPro die Wahl zwischen FXPro Quant Strategy Builder und cAlgo Algorithmic Trading. Mit diesen Anwendungen können Sie Ihre persönlichen Handelsstrategien in algorithmische Form bringen und damit die Algorithmen die Trades automatisch ausführen.

6. Mobiler Handel

Für den mobilen Handel stehen die Märkte MT4, MT5, cTrader und FXPro als Apps für den mobilen Handel zur Verfügung, die entweder für den Google Playstore oder den Apple App Store heruntergeladen werden können.

7. Demo-Konto

Händler, die die von FXPro angebotenen Dienste ausprobieren möchten, können zunächst ein Demo-Konto beim Broker eröffnen. Das Demo-Konto ist unter verschiedenen Einstellungen verfügbar, z. B. “MT4”, “MT4 Instant”, “MT4 Fixed Spread”, “MT5” und “cTrader”. Sie können auch entscheiden, wie viel „virtuelles Bargeld“ Sie einzahlen möchten. Die Einzahlung beginnt bei einem Minimum von 10.000 USD bis zu einem Maximum von 1.000.000 USD.

8. Kontotypen

Es gibt 4 verschiedene Arten von Handelskonten, die von FXPro bereitgestellt werden. Sie umfassen ein FXPro MT4-Konto, ein FXPro MT5-Konto, ein FXPro cTrader-Konto und ein FXPro Markets-Konto. Mit dem FXPro MT4-Konto können Sie sowohl mit festen als auch mit variablen Spreads handeln. Für das FXPro MT5-Konto ähneln die Funktionen dieses Handelskontos denen des FXPro MT4-Kontos. Der Hauptunterschied ist das Fehlen eines festen Spread für dieses Konto. Der durchschnittliche Spread für das Konto FXPro MT4 und FXPro MT5 beträgt 1,4 Punkte.

Mit dem cTrader-Konto können Sie mit Spreads von nur 0,3 Punkten handeln. Für jede gehandelte Million US-Dollar wird jedoch eine Provision von 45 US-Dollar erhoben. Der Handel mit Futures und Kryptowährungen ist jedoch provisionsfrei. Stattdessen wird ein Spread-Markup angewendet. Mit dem FXPro Markets-Konto gilt ein variabler Spread-Aufschlag. Für alle oben genannten Handelskonten ist eine Mindesteinzahlung von 500 USD erforderlich, um eröffnet zu werden.

9. Konto eröffnen

Die Eröffnung eines Handelskontos ist ziemlich einfach. Klicken Sie einfach auf die grüne Schaltfläche “Konto erstellen” in der oberen rechten Ecke der Startseite. Sobald Sie dies getan haben, werden Sie zur Kontoeröffnungsseite weitergeleitet. Es gibt mehrere Schritte, die Sie ausführen müssen, bevor die Kontoeröffnung abgeschlossen ist. Der erste Schritt besteht darin, ein Profil zu erstellen. Sie entscheiden auch, unter welcher Aufsichtsbehörde (FCA oder CySEC) Sie Ihr Konto eröffnen möchten. Im zweiten Schritt erhalten Sie von FXPro Angaben zu Ihrer Adresse und Ihrem Geburtsdatum. Im dritten Schritt müssen Sie einen Fragebogen zur Beschäftigungsgeschichte, zur Vermögensquelle und zur Handelserfahrung ausfüllen, damit FXPro Ihre Berechtigung bestimmen kann. Der letzte Schritt besteht darin, Ihre Kontoeinstellungen zu bestimmen und das Konto zu bestätigen.

10. Mittelabhebung

Die Finanzierung Ihres Handelskontos kann per Banküberweisung, gängigen Kredit- / Debitkarten oder eWallets wie FasaPay, MonetaRU, CashU, Mpay, Skrill, Neteller und WebMoney erfolgen. Abhebungen können per Banküberweisung, Kreditkarten und eWallets wie PayPal oder Skrill erfolgen. Es ist zu beachten, dass FXPro die Politik verfolgt, Mittel über die ursprüngliche Quelle der Mittel zu transferieren. Wenn Ihr Handelskonto beispielsweise mit Ihrer Kreditkarte aufgeladen ist, erfolgt die Auszahlung auch über Ihre Kreditkarte. Es gibt keine Abhebungsgebühr außer für Kreditkartenabhebungen und Paypal-Abhebungen. Die Gebühr hängt von der verwendeten Karte ab und reicht von 0% für in Großbritannien ausgestellte Kreditkarten bis zu 1,6% für andere Karten. Für PayPal wird eine Gebühr von 2,7% erhoben. Die typische Bearbeitungszeit für Auszahlungen bei FXPro beträgt nur einen Werktag.

11. Händlerschulung

Einer der Hauptvorteile des Handels an den Finanzmärkten mit FXPro ist die umfassende Ausbildung des Händlers durch den Broker. Die Handelsakademie verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Schulungsvideos und Artikeln, die Ihre Handelsfähigkeiten und Ihr Verständnis der Finanzmärkte verbessern sollen. Zu den in der Handelsakademie behandelten Themen gehören Forex-Grundlagen, Erläuterungen zu technischen Indikatoren und Artikel mit Anleitungen.

12. Soll ich mit FXPro handeln?

Bei unserer Überprüfung haben wir festgestellt, dass FXPro ein gut gerundeter Broker ist. Sie decken alle Ebenen der Handelserfahrung ab. Obwohl die auf der Handelsplattform gefundenen Funktionen nicht besonders einzigartig sind, wurden sie auf eine Weise präsentiert, die eine breite Palette von Händlern anspricht. Kurz gesagt, wir können diesen Broker sowohl Anfängern als auch erfahrenen Händlern empfehlen.

Geschrieben von deepak.artfpa@gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The Big Tai Lopez

The Big Tai Lopez Review: Ist er legitim?

local marketing vault

Local Marketing Vault Review: Den Preis wert?