Wie man Zcash Coin kaufen kann: Beste ZEC Geldbörsen 2021

Zcash ist eine der privatesten Währungen, die im Krypto-Boom aufgetaucht sind, was sie zu einer interessanten Münze für den Handel macht. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie Zcash mit USD kaufen können und wie Sie damit im Jahr 2020 handeln können.

Vergleichen Sie, wo Sie Zcash Coin kaufen und ein Konto eröffnen können.

Lesen Sie weiter, um mehr über Zcash und seine Funktionsweise zu erfahren, oder springen Sie zu unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für Käufer, wenn Sie bereit sind, Zcash zu kaufen.

Was ist Zcash?

Zcash wurde 2016 eingeführt, um einige der Datenschutzprobleme mit Bitcoin zu lösen und den Benutzern die Möglichkeit zu geben, ihre Transaktionen zu verbergen.

Wie funktioniert Zcash?

In gewisser Weise ist Zcash genau wie jede andere Form von anonymen digitalen Bargeld. Es verwendet fortschrittliche Kryptologie, um Informationen zu verschleiern, die normalerweise öffentlich zugänglich sind, wenn man nicht-anonyme Kryptowährungen wie Bitcoin verwendet. Der große Unterschied bei Zcash ist der Fokus darauf, den Nutzern die Möglichkeit zu geben, ihre Transaktionen zu verbergen oder offenzulegen.

Es gibt viele legitime Gründe für den Wunsch, Transaktionsinformationen privat zu halten, einschließlich Unternehmen, die ihre Bewegungen vor Konkurrenten verstecken wollen und Benutzer in unterdrückten Ländern, die eine Entdeckung beim Kauf und Verkauf vermeiden wollen.

Zcash erlaubt es Benutzern, eine z-Adresse (versteckt) oder eine t-Adresse (transparent) zu wählen, wenn sie Geld senden oder empfangen. Benutzer können auch vertrauenswürdigen Dritten erlauben, eine z-Adresse zu sehen, indem sie einen Ansichtsschlüssel aushändigen.

Wie man Zcash (ZEC) online kauft – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Besorgen Sie sich eine Zcash-Brieftasche

Es gibt eine Vielzahl von Zcash-kompatiblen Wallets da draußen, so dass Sie nicht viel Zeit mit der Suche nach einem verbringen müssen. Hier sind drei unserer Top-Picks:

1- Zcash Wallet: Wenn Sie die beste Desktop-Wallet für Ihren Zcash wollen, gehen Sie direkt auf die Zcash-Website, wo Sie einen Download-Button für die Zcash-Wallet finden.
2- Jaxx Wallet: Digitale Geldbörsen kommen nicht viel mehr zugänglich und weithin unterstützt als die Jaxx Wallet. Erhältlich für Desktop, Handy und Webbrowser, ist es einfach eine der handlichsten Zcash-Wallets, die wir kennen – wenn sie nur eine Hardware-Version für etwas mehr Sicherheit hätten.
3- Ledger Nano X: Wenn Sie auf High-End-Sicherheit Wert legen, ist die Ledger Nano X (oder die etwas günstigere Nano S) einen Blick wert. Dies sind nicht unbedingt Einsteiger-Wallets, dank ihrer Top-End-Preisschilder, aber sie sind zwei der besseren Hardware-Wallets, die wir benutzt haben.

Schritt 2. Finden Sie eine Börse, um ZEC zu kaufen

Eine Zcash-Börse zu finden, sollte heutzutage nicht allzu schwierig sein, daher sollte Ihr Hauptaugenmerk darauf liegen, die beste Börse zum Kauf von Zcash zu finden. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf, hier sind ein paar unserer Lieblingsplätze, um ZEC zu kaufen:

1- Binance: Es ist keine schlechte Idee, direkt zu Binance zu gehen, wenn Sie Zcash (ZEC) kaufen wollen. Es ist eine der vertrauenswürdigsten Börsen überhaupt und ist normalerweise unsere erste Anlaufstelle, egal ob wir Bitcoin oder Zcash kaufen wollen.
2- Kraken: Ein weiterer der größeren Spieler, Kraken ist ein großartiger Ort, um Ihre cryptocurrencies von zu kaufen, da es fiat Bargeld akzeptiert. Sie müssen ein Konto eröffnen, aber das dauert nicht lange und sobald Sie fertig sind, ist es einfach, mit dem Kauf von ZEC zu beginnen.

Schritt 3. Heben Sie Ihren Zcash ab

Sobald Sie Ihre Gelder gesichert haben, ist es am besten, sie abzuheben, anstatt sie in einer Brieftasche an der Börse zu behalten. Es ist in der Regel ein sehr einfacher Ein- oder Zwei-Klick-Prozess, um Coins in Ihre eigene Wallet zu transferieren und sie sind dort sicherer, besonders wenn Sie eine Hardware-Wallet verwenden.

Wie man mit Zcash handelt – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie nur daran denken, mit Zcash zu handeln, brauchen Sie keine digitale Wallet, da Sie nur auf den Preis spekulieren und nicht direkt ZEC kaufen.

Schritt 1. Finden Sie einen Broker

Es gibt eine Reihe von Brokern, aus denen Sie wählen können, daher ist es eine gute Idee, einige Nachforschungen anzustellen, bevor Sie mit dem Handel beginnen. Zwei unserer bevorzugten Broker sind im Moment Plus500 und eToro, aber es gibt auch andere Broker, die Ihren Bedürfnissen genauso gut entsprechen könnten.

Schritt 2. Geld einzahlen

Sobald Sie Ihren Broker für den Handel mit ZEC ausgewählt haben, müssen Sie etwas Geld einzahlen, damit Sie Geld zum Handeln haben. Die meisten Broker, einschließlich der beiden oben genannten, haben eine Mindesteinzahlungsanforderung, aber diese ist in der Regel ziemlich niedrig, so dass sie für ernsthafte Trader nicht zu abschreckend sein sollte. Normalerweise werden Sie nicht in der Lage sein, Zcash mit Kreditkarte zu kaufen, aber Sie können Geld an den Makler mit verschiedenen Zahlungsmethoden einschließlich Kredit- oder Debitkarten einzahlen.

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie Sie handeln möchten

Es gibt zwei Hauptwege, wie Sie auf dem Kryptowährungsmarkt handeln können. Dies sind CFDs (Contracts for Difference) und Spread Wetten, die es Ihnen ermöglichen, auf die Bewegungen einer Währung zu spekulieren, ohne sie tatsächlich zu kaufen.

Schritt 4. Mit dem Handel beginnen

Wenn Sie gerade erst anfangen, ist es eine gute Idee, einige Zeit damit zu verbringen, sich an die von Ihnen gewählte Handelsplattform zu gewöhnen. Am besten ist es, ein Demokonto einzurichten und ein paar Übungsgeschäfte zu machen, bevor Sie auf ein Live-Konto umsteigen. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, wie volatil Kryptowährungen sein können und aufzeigen, wie schnell Sie Geld gewinnen und verlieren können.

Sobald Sie Ihr Demokonto eingerichtet haben, müssen Sie entscheiden, ob Sie glauben, dass der Preis der von Ihnen gewählten Kryptowährung steigen oder fallen wird, und dann eine Position eingehen. Wenn Sie glauben, dass der Preis steigen wird, gehen Sie eine Long-Position ein (d.h. kaufen) und wenn Sie glauben, dass der Preis fallen wird, gehen Sie eine Short-Position ein (d.h. verkaufen).

Sie können sich auch dafür entscheiden, Ihre Strategie mit einem Hebel zu versehen. Beim gehebelten Handel müssen Sie nur einen kleinen Betrag des Gesamtwerts Ihres Trades einsetzen. Dies ist in der Regel nicht etwas, in das ein Anfänger sofort einsteigen würde, denn je größer der Handel, desto größer das Risiko.

Noch unentschlossen?

Vorteile

  • Zcash ist anonym
  • Zcash ist eine fungible Währung
  • Feste Lieferung von Zcash-Münzen

Nachteile

  • Zcash ist attraktiv für Kriminelle
  • Nur-CPU-Mining
  • Zcash hat einige große Konkurrenten

Geschrieben von financesonline.net

Wer sich mit dem Thema Finanzen befasst, der wird relativ schnell bemerken, dass es hier unglaublich viele Unterkategorien gibt. So gibt es klassische Sparprodukte, den Aktienmarkt, Kryptowährungen und auch Entscheidungen von Staaten, die einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf bestimmte Entwicklungen haben – so etwa, wenn man sich mit Rohstoffen oder auch Devisen befasst. Um hier nicht den kompletten Überblick zu verlieren, sollte man sich das Vergleichsportal financesonline.net merken. Denn hier gibt es nicht nur zahlreiche Testberichte über bestimmte Plattformen, sondern unter anderem auch die neuesten Informationen zu ausgewählten Themen.

financesonline.net ist also der Ratgeber, wenn es darum geht, einen Überblick zu bekommen. Sucht man nach Testberichten über bestimmte Anbieter oder möchte die neuesten Informationen zu einem gewissen Thema, so stellt financesonline.net eine Hilfe dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ripple Coin

Wie man Ripples XRP kauft: Die besten XRP-Wallets 2021

Changehero

Testbericht zu ChangeHero: App, Sicherheit & Funktionen