Wie man Bitcoin Cash kauft | beste BCH Wallet Bewertungen 2021

Abgeleitet vom Bitcoin-Modell wurde Bitcoin Cash (BCH) als Antwort auf die Skalierbarkeitsprobleme der ursprünglichen Währung entwickelt. Unser Leitfaden gibt Ihnen den Lowdown auf Bitcoin Cash und wie man es kaufen. Beachten Sie, dass dies nicht die ursprüngliche Bitcoin-Kryptowährung ist, die Sie hier kaufen können.

Vergleichen Sie, wo Sie Bitcoin Cash kaufen können, und eröffnen Sie ein Konto

Lesen Sie weiter, um mehr über Bitcoin Cash im Jahr 2020 zu erfahren, oder springen Sie weiter zu unserer Schritt-für-Schritt-Käuferanleitung, wenn Sie auf dem neuesten Stand sind und bereit sind, Bitcoin Cash zu kaufen.

Was ist Bitcoin Cash?

Bitcoin Cash (BCH, früher BTH) ist das Ergebnis einer erbitterten Spaltung der Bitcoin-Gemeinschaft und entstand 2017 als Hard Fork der ursprünglichen Münze.

Kurz gesagt wurde diese Spaltung durch eine grundlegende Meinungsverschiedenheit darüber verursacht, wie Bitcoin das Problem der Skalierbarkeit angehen sollte. Während eine Fraktion die Vergrößerung der Blockgröße der Bitcoin-Blockchain befürwortete, um Probleme im Zusammenhang mit Überlastung zu lösen, lehnten andere diese Idee vehement ab und bevorzugten die Möglichkeit der Skalierung außerhalb der Blockchain.

Als eine Gruppe, die den ersteren Ansatz favorisierte, beschloss, das ursprüngliche Protokoll aufzugeben und das Blockgrößenlimit von 1 MB auf 8 MB zu erhöhen, wurde eine Hard Fork notwendig und Bitcoin Cash war geboren. Am Ende des ersten Tages war BCH bereits die drittgrößte Kryptowährung (basierend auf der Marktkapitalisierung) nach Bitcoin und Ethereum.

Wie funktioniert Bitcoin Cash?

Wie oben beschrieben, besteht der Hauptunterschied zwischen BCH und BTC in der Größe ihrer jeweiligen Blocksize-Limits. Während Bitcoin bei 1MB gedeckelt bleibt, hat Bitcoin Cash ein 8 MB Limit. Dadurch kann ein höheres Volumen an Transaktionen verarbeitet werden, was zu günstigeren Transaktionsgebühren führt. Theoretisch ist Bitcoin Cash dadurch besser für den täglichen Transaktionsgebrauch geeignet als sein Vorgänger.

Wie man Bitcoin Cash online kauft – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1. Besorgen Sie sich eine geeignete Wallet

Eine Wallet ermöglicht es Ihnen, Ihre BCH sicher zu speichern. Es ist eine gute Idee, eine zu haben, bevor Sie Bitcoin Cash online kaufen – es ist eine viel sicherere Art, Kryptowährung zu speichern, als sie auf der Börse zu lassen. Es gibt viele gute Optionen, darunter:

-Ledger Nani X: Ledger Nano X ist eine Hardware-Wallet, was bedeutet, dass Sie Ihre BCH (zusammen mit 30 anderen Kryptowährungen) offline auf einem super-sicheren drahtlosen Gerät speichern können.
-Exodus: Durch die Kombination von intelligenten, funktionsreichen Funktionen mit einer eleganten, intuitiven Oberfläche ist Exodus eine Desktop-Wallet, die sowohl für Neulinge als auch für erfahrene Benutzer geeignet ist.
-Coinomi Wallet: Wenn Sie eine BCH-kompatible Geldbörse wollen, die auf Ihrem Telefon funktioniert, suchen Sie nicht weiter als die Coinomi Wallet. Diese Multi-Coin-Wallet unterstützt iOS, Andriod-Handys und es gibt auch einen Mac/Windows/Linux-Desktop-Client.

Schritt 2. Finden Sie eine Bitcoin Cash Börse

Es gibt eine Vielzahl von Börsen, wenn Sie Bitcoin Cash kaufen und verkaufen wollen. Jede hat Vor- und Nachteile, also ist es eine gute Idee, ein bisschen zu recherchieren. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, finden Sie hier zwei unserer Lieblings-Bitcoin Cash-Börsen:

-Binance: Binance gilt weithin als der beste und zuverlässigste Ort, um Bitcoin Cash (BCH) zu kaufen und ist die größte Krypto-Börse der Welt. Sie bietet einen riesigen Krypto-Marktplatz und Gebühren, die im Vergleich zu ihren Hauptkonkurrenten günstig sind, sowie eine gut gestaltete mobile App.
-Bittrex: Mit einer glatten, einfach zu navigieren Schnittstelle und schnelle Transaktionszeiten, diese US-basierte Austausch unterstützt mehr als 200 Währungen und direkte BCH Käufe mit den wichtigsten fiat-Währungen. Eine Bittrex-Mobil-App wurde kürzlich eingeführt und macht den BCH-Kaufprozess noch einfacher.

Schritt 3. Ziehen Sie Ihre BCH ab

Um Ihre BCH zu sichern, ist es eine gute Idee, Ihre BCH von der Börse in Ihre Wallet zu verschieben, sobald Sie Bitcoin Cash kaufen. Um BCH in Ihr Wallet abzuheben, müssen Sie eine Adresse generieren und diese in das entsprechende Feld Ihres Börsenkontos einfügen.

Wie man mit Bitcoin Cash handelt – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie nur daran interessiert sind, BCH zu handeln, anstatt es zu kaufen, brauchen Sie sich keine Sorgen um eine geeignete Wallet zu machen, denn beim Handel geht es darum, eine Position auf eine Währung einzunehmen, anstatt sie zu erwerben. Das bedeutet, dass Sie potenziell einen Gewinn aus BCH erzielen können, ohne den Ärger und das Sicherheitsrisiko des Besitzes.

Schritt 1. Finden Sie einen Broker

Wenn ein Broker den Handel mit Kryptowährungen anbietet, wird er zwangsläufig auch Bitcoin Cash anbieten, da dies eine der am meisten gehandelten Kryptowährungen auf dem Planeten ist. Plus500 und eToro sind zwei der beliebtesten BCH-Handelsplattformen.

Schritt 2. Geld einzahlen

Die meisten Handelsplattformen erlauben es Ihnen, Fiat-Geld (USD, GBP, EUR usw.) einzuzahlen. Es ist erwähnenswert, dass Handelsplattformen gehebeltes Handeln anbieten, was bedeutet, dass Sie nicht den vollen Wert eines Handels einzahlen müssen. Stattdessen können Sie eine Anzahlung leisten, die als “Margin” bekannt ist. Das bedeutet, dass Sie potenziell größere Gewinne und natürlich auch größere Verluste machen können.

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie Sie handeln möchten

Es gibt zwei Methoden, um mit Kryptowährungen zu handeln: CFDs (Contracts for Difference) und Krypto Spread Betting. Bei beiden Methoden geht es im Wesentlichen darum, auf die Kursbewegungen der von Ihnen gewählten Währung zu spekulieren. Wenn Sie sich nicht sicher sind, für welche Option Sie sich entscheiden sollen, empfehlen wir Ihnen, sich über die Unterschiede zwischen Spreads und CFDs zu informieren.

Schritt 4. Mit dem Handel beginnen

Wenn Sie ein kompletter Neuling sind, empfehlen wir Ihnen, mit einem Demokonto zu beginnen und sich mit dem Prozess und der Plattform vertraut zu machen. Der Handel mit Kryptowährungen ist extrem volatil, was bedeutet, dass Sie sehr schnell Geld verdienen und verlieren können. Bitcoin Cash ist anfällig für Schwankungen, was es zu einer interessanten Perspektive für Trader macht, die die Volatilität ausnutzen wollen.

Als Bitcoin Cash-Händler spekulieren Sie auf die Preisbewegungen der Währung, indem Sie eine Short- (Verkauf) oder Long-Position (Kauf) einnehmen. Wenn Sie glauben, dass Litecoin im Wert fallen wird, sollten Sie eine Short-Position eingehen, wenn Sie glauben, dass er im Wert steigen wird, sollten Sie eine Long-Position eingehen.

Sie können sich dafür entscheiden, Leverage in Ihre Handelsstrategie einzubauen. Der gehebelte Handel ermöglicht es Ihnen, einen Bruchteil des Handelswertes als Einlage oder “Marge” zu hinterlegen. Dies kann jedoch riskant sein, also stellen Sie sicher, dass Sie einen Stop-Loss zur Schadensbegrenzung einrichten.

Immer noch unentschlossen?

Vorteile

  • Behebt das Skalierbarkeitsproblem von Bitcoin
  • Sollte mehr Transaktionspotential haben als sein Vorgänger
  • Für Bergleute lukrativer als für BTC
  • Die Verbindung zu BTC gibt BCH einen großen Marktschub

Nachteile

  • Der direkte Wettbewerb mit BTC, das nach wie vor eine dominierende Kraft ist, könnte sich als Herausforderung erweisen
  • Kritiker behaupten, dass BCH die Mining-Zentralisierung einlädt, was für eine Kryptowährung grundsätzlich problematisch ist

Geschrieben von financesonline.net

Wer sich mit dem Thema Finanzen befasst, der wird relativ schnell bemerken, dass es hier unglaublich viele Unterkategorien gibt. So gibt es klassische Sparprodukte, den Aktienmarkt, Kryptowährungen und auch Entscheidungen von Staaten, die einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf bestimmte Entwicklungen haben – so etwa, wenn man sich mit Rohstoffen oder auch Devisen befasst. Um hier nicht den kompletten Überblick zu verlieren, sollte man sich das Vergleichsportal financesonline.net merken. Denn hier gibt es nicht nur zahlreiche Testberichte über bestimmte Plattformen, sondern unter anderem auch die neuesten Informationen zu ausgewählten Themen.

financesonline.net ist also der Ratgeber, wenn es darum geht, einen Überblick zu bekommen. Sucht man nach Testberichten über bestimmte Anbieter oder möchte die neuesten Informationen zu einem gewissen Thema, so stellt financesonline.net eine Hilfe dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfung von BitMEX Sicherheit, Handelsgebühren, handelbare Assets und mehr 1

Überprüfung von BitMEX Sicherheit, Handelsgebühren, handelbare Assets und mehr

Wie man Bitcoin SV kauft | Beste BSV Wallet Bewertungen 2021 2

Wie man Bitcoin SV kauft | Beste BSV Wallet Bewertungen 2021